Bezirkspokal 2017/2018

 

 Runde 1                       Treffen:            Anstoß:
 Samstag, den 05.08.2017

       13.00 Uhr

        14.00 Uhr

 in Stenum

       Halbzeit:            Ergebnis:  
 VfL Stenum - VfL Oldenburg
             0 : 2                1 : 2

 -> Tore: 0 : 1, 0 : 2 u. 1 : 2 Julian;

-> Fazit: In der ersten Halbzeit gab es in der Abwehr große Defizite auf der rechten Seite. Der VfL hatte mehrere gute Möglichkeiten und nutzte schließlich eine zum 0 : 1. Kurz danach gab es zentral einen Pass in den freien Raum. Im direkten Duell Stürmer gegen Torwart zogen wir den kürzeren und die Oldenburger erhöhten auf 0 : 2.

Danach ging es etwas stabiler und mit mehr Drang nach vorne weiter, allerdings ohne klare Torchancen.

Die zweite Halbzeit begann in strömendem Regen. Unverändert machte Oldenburg Druck. Allerdings nicht lange. Dann ging ein Ruck durch unser Team. Es gab einige starke Spielzüge über rechts, insgesamt stark verbessertes und druckvolleres Spiel. Schließlich wurde das Team durch ein Tor von Julian zum 1 : 2 belohnt nach Ecke und Stocherei vor dem Tor der Gegner.

Gegen Ende der Partie spielten nur noch wir nach vorne und setzten die Oldenburger immer mehr unter Druck. Nur der verdiente Ausgleichstreffer wollte nicht fallen.

Insgesamt etwas unglücklich mit 1 : 2 verloren.

(Bericht: Jens G.-R.)