Pokalrunde 2018

 

 Runde 1 im Niedersachsenpokal                      Treffen:            Anstoß:
 Samstag, den 11.08.2018

       15.30 Uhr

         16.30 Uhr

 in Stenum

       Halbzeit:             Ergebnis:  
 VfL Stenum - BV Cloppenburg  
            0 : 0                 1 : 4

-> Tore: 0 : 1, 0 : 2, 1 : 2 Niklas, 1 : 3 u. 1 : 4;                                                   

-> Fazit (Trainer Malte): In der ersten Halbzeit haben wir stark gegen eine gute Mannschaft aus Cloppenburg (zwei Klassen höher spielender Niedersachsenligist) dagegen gehalten. In dieser ersten Hälfte hatten wir selbst zwei oder drei wirklich gute Chancen. Selbst haben wir auch "nur" zwei oder drei Chancen zugelassen, die mit dem Glück des Tüchtigen verhindert worden sind. Das 0 : 0 zur Halbzeit war leistungsgerecht und in Ordnung. Es hätte allerdings auch 1 : 1 stehen können. In der zweiten Halbzeit ist auch nach den Gegentoren unsererseits nicht aufgesteckt  und schließlich mit einem Tor belohnt worden. Danach sind wir durch eigene Fehler bestraft worden. Im Endeffekt entspricht das Ergebnis nicht ganz dem Spielverlauf. Der Unterschied von zwei Klassen war auf jeden Fall nicht so deutlich wie erwartet. Darauf kann definitiv aufgebaut werden.                                                                                                                                           

 -> ausgeschieden im Niedersachsenpokal, weiter geht`s im Bezirkspokal !

 

 

 Runde 2 im Bezirkspokal                               Treffen:       Anstoß:
 Samstag, den 18.08.2018

        15.45 Uhr

    17.00 Uhr

 in Stenum

           Halbzeit:        Ergebnis:  
 VfL Stenum - TuS Heidkrug  
            0 : 2          1 : 2

-> Tore: 0 : 1, 0 : 2 u. 1 : 2 Pascal;

-> Fazit (Trainer Malte): Die erste Halbzeit haben wir verschlafen und zu viele Fehler gemacht. In der zweiten Halbzeit war es dann besser, gerade in den Zweikämpfen und im Einsatz. Im Endeffekt haben wir etwas zu wenig spielerisch riskiert. Unser Ausgleichstreffer wurde m.E. zu Unrecht zurückgepfiffen, aber mit etwas mehr Glück hätten wir in der letzten Szene des Spiels den Ausgleich erzielt.                                                                                       

 -> damit ist unsere Pokalsaison beendet !